13. experience@office bei München 2020

Deutschlands einziger Kongress speziell für berufserfahrene Assistenz und Office-Kräfte

Seminar Bild

Bereits zum zwölften Mal fand in diesem Jahr die experience@office als einziger Kongress speziell für die berufserfahrene Office-Managerin statt.
Der Kongress in diesem Jahr drehte sich rund um das Thema „MehrWert Assistenz: unverzichtbare Zukunftskompetenz“. Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und es ist wichtig dabei nicht den Anschluss zu verpassen um Kompetenzen für die Zukunft im Office aufzubauen, aber der eigene (Selbst-)Wert sollte dabei nicht auf der Strecke bleiben. Die Assistenz bietet den Unternehmen einen echten Mehrwert und genau diese Kompetenzen wurden mit unseren Experten weiterentwickelt.

 

Vorschau

Freuen Sie sich 2020 unter anderem auf:

Das war die experience@office 2019:

 

 

 

 

Das sagen die Teilnehmer

Eine große Bereicherung persönlich und beruflich

Heike Krasemann, Hessenmetall

Vielfalt von Themen, sehr aktuell, tolle Atmosphäre, sehr professionell

Anke Nesemann Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

 

Da musst du unbedingt mal dabei sein, super interessant und die Zeit vergeht wie im Fluge

Simone Kitzing, 50Hertz Transmission GmbH

 

 

>> Hier geht's zur Anmeldung <<

08:30 - 09:00 Uhr
Registrierung
Einlass & Ausgabe der Tagungsunterlagen

09:00 - 09:15 Uhr
Begrüßung
Begrüßung, OFFICE Seminare

09:15 - 09:30 Uhr
Auftakt
Die Assistenz als Fels in der Brandung

Dieses Jahr ist sicherlich für uns alle ein sehr ungewöhnliches Jahr. Plötzlich ist nichts mehr wie es war. Auch im Beruf sind wir auf einmal mit neuen Herausforderungen konfrontiert und müssen uns in dieser veränderten Welt zurechtfinden. Da bedarf es viel Flexibilität, Ideenreichtum und auch Zuversicht. Es gilt für sich und sein Unternehmen stark zu sein und der Krise zu trotzen - wie ein Fels in der Brandung.

10:30 - 11:00 Uhr
Pause
Queen of Office

Unternehmen brauchen selbstbewusste Assistentinnen. Sie stützen nicht nur die Führungskräfte (jeder Chef bestätigt das), sondern sie sind auch ein Segen für jedes Team, ob in der Abteilung, im Projekt oder Vorstand.

Bestsellerautorin Sabine Asgodom verrät Ihnen in Ihrem Eröffnungsvortrag, was eine Queensize-Assistentin ausmacht, warum sie stolz ihre Krone tragen darf und warum sie keinen Thron braucht. Freuen Sie sich auf einen humorvollen Vortrag mit Esprit und Essenz.

11:00 - 12:00 Uhr
Digitalisierung in der Krise mit Assistenz zusammen

11:45 - 13:00
Mittagsbüfett
Mittagessen

Gemeinsames Mittagessen und Network Tables im Hotelrestaurant – regional, hochwertig, lecker!

A1 Digitalisierung im Office - Wohin geht die Reise?

 

 

Egal, wo man gerade hinschaut – TV, Presse, Internet, Blogs, soziale Plattformen wie XING oder LinkedIn – das Thema Digitalisierung ist überall präsent. Zu Recht: Heutzutage ist man vernetzt und nutzt die Kommunikation über diverse Kanäle. Viele Unternehmen befinden sich bereits in der digitalen Transformation, wenngleich diese nicht in jeder Branche gleichermaßen fortgeschritten ist.

Aber eines ist erkennbar: Die Digitalisierung hat längst auch in diversen Bereichen im Office Einzug gehalten. Wie verändert sich denn gerade die Arbeit im Büro? Ist durch die digitale Transformation der Arbeitsplatz der Assistentin gefährdet? Mit stetig steigenden Anforderungen von Kunden und rasanten technischen Entwicklungen im Office haben sich unmerklich die Aufgaben der Assistenz verändert. Aber wo und wie hat sich die Digitalisierung im Office durchgesetzt? Und welche Chancen ergeben sich dadurch im Office?

Inhalte:

• Die Assistenz im Wandel – Digitalisierung und Arbeiten 4.0

• Begrifflichkeiten der digitalen Welt verstehen: Cloud Computing, Big-Data, New Work & Co.

• Wie bleibt man gefragt im Office?

• Schlüsselkompetenzen einer digitalen Arbeitswelt

• Anforderungen und Chancen im Büro 4.0

Referentin: Enisa Romanic

A2 Frauen mit Berufserfahrung: Mental und körperlich in Form sein und bleiben

Können wir nach vielen Jahren in einem anspruchsvollen Job überhaupt noch so vital, lebensfroh und gut in Form sein wie wir uns das wünschen? Auf jeden Fall. Denn nicht die Jahre an sich, auch nicht der viele Stress sind dafür verantwortlich, wie wir uns fühlen, wie fit und wie zufrieden wir mit uns sind. Sondern die oft falschen Prioritäten, die wir gerade in der Lebensmitte setzen.

Jetzt ist es Zeit, so gut mit Körper und Geist umzugehen, wie wir uns das schon lange vorgenommen haben. Den Körper, der manchmal macht, was er will, zu unterstützen, mühelos das zu leisten, was wir ihm abverlangen. Und nicht zuletzt - die Prioritäten in Richtung „ich bin wichtig“ zu verschieben.

Inhalte:

• Wie werden wir glücklicher mit uns und unserem Körper?

• Wie bringen wir Genuss und Leistung unter einen Hut?

• Welche 10 Faktoren für unsere Wunschform können wir jetzt selbst beeinflussen?

• Wie mentale und körperliche Form zusammen hängen

Referentin: Dr. Ilona Bürgel

A3 Zurück auf Los und Neustart in die Post-Corona-Welt: Welche Rolle spielt die Assistenz in der „neuen“ Zukunft?

Nehmen Sie anhand verschiedener Zukunftsszenarien Ihre eigene Situation als Assistenz, Ihre Ziele und Perspektiven, Ihre Ressourcen und auch Ihre Emotionen dazu unter die Lupe. Finden Sie heraus, wo für Sie Chancen aufblitzen oder Risiken lauern. Entwickeln Sie in kollegialer Runde Ideen zu Risikomanagement und praktischer Chancen-Nutzung. Designen Sie Ihre persönliche Karriere als „Post-Corona-Assistenz“.

Inhalte:

Wir starten zum Beispiel mit folgenden Überlegungen und entwickeln daraus Ideen für Sie..

• Wenn Sie, Ihr/e Chefin oder Chef zukünftig vor allem aus dem Home-Office arbeiten

• Wenn es statt Hierarchiestrukturen immer mehr selbststeuernde Teams gibt

• Wenn Führungskräfte, die Sie supporten, ganz anders führen lernen müssen

• Wenn es immer weniger Geschäftsreisen gibt und immer mehr virtuelle Meetings

• Wenn wir keine großen Firmengebäude, Facility-Management, Dienstwagen mehr brauchen

• Wenn wir immer mehr Stunden mit Notebook und Handy verbringen

• Wenn uns die Technik immer mehr Aufgaben abnimmt

• Wenn wir – in digitalen Stress geraten und unsere Gesundheit leidet

• Wenn wir immer weniger direkte Kontakte zu Menschen und Natur haben

Referentin: Margit Gätjens

A4 High-Speed Arbeiten mit MS Office - Neue Features & Tipps, die Ihnen Zeit und nerven sparen

Dokumente, Tabellen, Präsentationen – jeden Tag erhalten, erstellen oder bearbeiten wir unzählige dieser Dateien. Routineaufgaben lassen sich häufig in wenigen Minuten erledigen. Je nach Aufgabe kann die Bearbeitung jedoch auf unnötig lang dauern. Genau hier setzt dieser Workshop an. Im stressigen Arbeitsalltag fehlt gänzlich die Zeit „Sachen auszuprobieren“. Aus diesem Grund greifen die meisten von uns auf bekannte Muster zurück, die jedoch nicht immer optimal sind.

Im Workshop „Schlankes Arbeiten mit MS Office / High-Speed Arbeiten mit MS Office“ lernen Sie neue Funktionalitäten der jeweiligen Programme kennen und sind damit in der Lage auch neue und schwierige Aufgaben souverän zu lösen. In Excel liegt einer der Schwerpunkte bei der Bearbeitung und dem „Aufhübschen“ von Daten. In Word hingegen lernen Sie Texte mit Hilfe neuer und gradliniger Grafiken schöner und aussagekräftiger zu gestalten. Außerdem lernen Sie Wege kennen, wie Sie wiederkehrende Texte strukturiert ablegen können, ohne sich kryptische Kürzel merken zu müssen.

PowerPoint Folien lassen sich sehr einfach kopieren, doch die fertige Präsentation erfüllt danach oft nicht die CI-Regeln des Unternehmens. Das muss nicht sein, denn durch das richtige Zusammenfügen von Präsentationen können auch alle Masteinstellungen erhalten bleiben. Diese und viele weitere nützliche Features lernen Sie im Themenbereich PowerPoint kennen.

Inhalte:

• Excel: Tabellen automatisch formatieren | Daten schnell und einfach aufbereiten (z.B. DIN 5008-gerechte Telefonnummern) | Aus Zahlen wertvolle Informationen machen (z.B. bedingte Formatierungen)

• Word: Typische Formatierungsfehler vermeiden | Einsatz von Piktogrammen zur Visualisierung | Dokumentieren mit schnellen und sauberen Screenshots | Textbausteine in Word anlegen und einfach nutzen | Struktur in Dokumente bringen

• PowerPoint: Präsentationen sauber „zusammenkopieren“ | Folien bequem erstellen ohne Maus nur mit tippen | Textfolien ade – Willkommen SmartArts | Interaktive Präsentationen | Animationen aus anderen Folien übernehmen

Referent: Thomas Müller

A5 Die neue DIN 5008 – eine Norm für Büro und Co.: einfach und verständlich erklärt

Oft steht bei der Eingabe eines Textes nicht fest, wie die endgültige Gestaltung aussehen soll. Aber die Anforderung ist klar: Der Inhalt muss gut rüberkommt und der Leser angesprochen werden. Die neue DIN 5008 unterstützt Sie dabei! Mit der Digitalisierung ist der Wunsch nach Differenzierung und Individualisierung gewachsen. Dem wurde im neuen Regelwerk der DIN 50089 Rechnung getragen, indem eine Fülle neuer Themen aufgenommen wurde.

Thematisch gehen diese weit über die bloße Textverarbeitung hinaus und beziehen nun auch andere Formen der Informationsverarbeitung ein. Sie wollen mit der Gestaltung ihrer Texte und Informationen überzeugen und sicher in der Umsetzung der DIN 5008 sein. Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die neuen Themen: Text- und Zahlentabellen, Formulare und Checklisten, Protokolle, Präsentationen und Dateiablage. Die Informationen zu den neuen Themen werden durch Beispiele verdeutlicht und ihre Fragen dazu aus erster Hand beantwortet.

Inhalte:

• Neues in der Norm der DIN 5008

• Text- und Zahlentabellen

• Gestaltung von Formularen und Checklisten

• Regeln für Protokolle und Präsentationen

• Ordnung durch Struktur

• Dateiablage im Team

Referentin: Ingrid Stephan

A6 Mit leichtem Biss zum Ziel - Elegantes Antreiben von Projekten & Aufgaben

Als Assistent/in delegieren Sie oft to-do´s an andere KollegINNen und haben zur Aufgabe die termingerechte Erledigung im Auge zu behalten. Gehen Sie auch grundsätzlich davon aus, dass die dahintersteckende Verbindlichkeit selbstverständlich ist? Werden Sie dennoch so manches Mal davon enttäuscht und sind es leid, sich immer überlegen zu müssen, wie Sie Ihre KollegINNen an die Erledigung erinnern ohne ihnen auf die Füße zu treten? Haben Sie Hemmungen, den vielleicht notwendigen Druck auszuüben, weil genau das nicht zu ihrer Persönlichkeit passt? Sie möchten ernster genommen werden ohne als gefürchtete/r Assistent/in zu wirken? In diesem Workshop lernen Sie wie Ihnen das gelingt.

Inhalte:

• Bestandsaufnahme – Wie wirke ich auf andere?

• Die Macht der Körpersprache – welche Wirkung steckt dahinter?

• Andere für die Sache begeistern und gleichzeitig Verbindlichkeit vermitteln

• Druck ausüben vs. Freundliche Bitte – Es gibt mehr als nur schwarz/weiß

Referentin: Sabrina ten Brink

 

A7 Assistieren wie ein Coach

Kommunikation ist Ihre stärkste Eigenschaft? Sie müssen regelmäßig Lösungen finden oder Konflikten unter Mitarbeiter/innen beilegen? Und das macht Ihnen auch Spaß? Bauen Sie Ihre Coachingfähigkeiten aus. Finden Sie noch schneller Zugang zu Ihren Kolleg/innen. Kommen Sie noch schneller auf gute Ideen. Wie? Sabine Asgodom, eine der bekanntesten Coache Deutschlands, verrät Ihnen ihre neuesten Coaching-Tools, u.a. „Mach es wie Garfield“, „Lösung aus der Tasche“ und das „Erfolgsfundament“.

Referentin: Sabine Asgodom

15:30 - 16:00 Uhr
Pause
Kaffeepause

16:00 - 16:45 Uhr
Lisa Fitz
Entertainment am Nachmittag

Lisa Fitz ist Künstlerin in dritter Generation der Künstlerdynastie Fitz und Pionierin des Frauenkabaretts. Sie war Enfant terrible, Aufklärerin, Rocklady, Bürgerschreck und Politikum.
Seit ihrem Karrierebeginn als Senkrechtstarterin hat sie die TV-& Medienlandschaft belebt und bereichert, inspiriert und provoziert, unzählige Talkshows und TV-Sendungen absolviert und Hunderte von Interviews gegeben. Und sie sei, meint sie rückblickend, in 40 Jahren sicher auch in die eine oder die andere Falle getappt. „Irren gehört zum Erfolg!“

Es erwartet Sie: Aktuelles zum Zeitgeschehen, intelligentes Kabarett, Best-of-Klassiker und Songs zur Gitarre. „Klassisch in der Form, stark in der Botschaft und immer mit eigenem Stil.“ Der perfekte Abschluss des ersten Kongresstages.

16:45 - 19:00 Uhr
Freizeit

Ihre Freizeit für Erholung, Shopping oder Sightseeing in München. Nutzen Sie die Zeit für Ihren Shopping Bummel, eine Stadtrundfahrt, einen Streifzug durch die Münchner Altstadt, dem Dom oder den Besuch einer der vielen Märkte. Die Kulturstadt Münchnen hat für wirklich jeden Geschmack etwas zu bieten.

Mehr Infos: https://www.muenchen.travel/

19:00 Uhr
Bustransfer
Bustransfer zur Abendlocation

19:30 - 23:00 Uhr
Dinner & Networking
Abendessen und Networking im Olympiaturm mit Blick auf München

Hier dreht sich alles nur um Sie! Erleben Sie eine neue Dimension kulinarischer Exklusivität! International gehobene Küche in 181 Metern Höhe. Genießen Sie einen herrlichen und einmaligen 360°-Rundumblick über das Voralpenland und erfassen Sie die Alpen in ihrer gesamten Schönheit und Monumentalität. So bietet Ihnen das Restaurant R181 die exklusivste und „schnellste“ Sightseeingtour Münchens. Alles andere ist einfach nur Essen gehen.

08:45 - 09:30 Uhr
Inhalt folgt
Keynote Vortrag

09:30 - 10:00 Uhr
Pause
Kaffeepause

10:00 - 12:30 Uhr
Workshop B
Inhalte folgen in Kürze
Workshop Session B - Wählen Sie Ihren Workshop aus

B1

B2

B3 

B4

B5

B6

B7

Achtung! Die Workshop-Plätze sind begrenzt!

Eine frühzeitige Anmeldung sichert Ihren Platz.

12:30 - 13:45 Uhr
Mittagessen
Mittagessen

Gemeinsames Mittagessen im Hotelrestaurant des Steigenberger Köln – regional, hochwertig, lecker!

13:45 - 16:30 Uhr
Workshop C
Inhalte folgen in Kürze
Workshop Session C

C1 

C2

C3

C4

C5

C6

C7

Achtung! Die Workshop-Plätze sind begrenzt!

Eine frühzeitige Anmeldung sichert Ihren Platz.

16:30 - 16:45 Uhr
Tombola
Verabschiedung & Tombola

Wir stoßen gemeinsam auf Ihr neues Wissen an und verlosen zum Abschluss wertvolle Gewinne – unter anderem ein Freiticket für den kommenden experience@office Kongress 2021.

25.11.2020
Intensivseminare
Verpassen Sie Ihrer Weiterbildung das 'Sahnehäubchen'

Holen Sie beruflich wie privat das Beste aus dem Kongress "experience@office"heraus:

Mit einem zusätzlichen, optional zubuchbaren Intensivseminar am Vortag, Mittwoch 25.11.2020 des Kongresses

In diesem Seminaren werden spezielle Themen nochmals ausführlich über einen ganzen Tag praxisnah bearbeitet. Die Themen werden wesentlich tiefergehend behandelt und ausgearbeitet.

Das Beste: Durch die begrenzte Teilnehmerzahl können Sie intensiv und nachhaltig lernen. Bringen Sie Ihre aktuellen Herausforderungen mit ins Seminar. Unsere Referenten stehen Ihnen exklusiv für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Wählen Sie jetzt eins der folgenden Intensivseminare aus:

Inhalte folgen in Kürze

Ihr Rahmenprogramm am 26.11.2020 - alles Inklusive!

Am Abend des ersten Kongresstages laden wir Sie ein die Stadt München nochmal aus einer anderen Perspektive zu erleben und gemeinsam mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen unterhaltsamen Abend zu verbringen.

Ihr exklusives Abendevent
Abendessen und Networking m Olympiaturm mit Blick auf die Stadt München

Mitten in der Stadt
Ihre Kongresslocation und Übernachtungsmöglichkeit

 

Courtyard Das bietet Ihr Kongresshotel
Courtyard by Marriott Munich Garching

Buchen Sie im Courtyard by Marriott Munich Garching einen Aufenthalt von unvergleichlichem Komfort. Das Hotel, das sich ein Gebäude mit dem Forschungs- und Kongresszentrum teilt, befindet sich zudem in der Nähe der Fakultäten und Einrichtungen der TUM sowie Naherholungsgebieten wie den Isarauen.

Unsere modernen, hervorragend ausgestatteten Zimmer laden zum Entspannen ein: Genießen Sie kostenloses Highspeed-WLAN, luxuriöse Marriott Betten, Flachbildfernseher, eine Kaffeemaschine/Teezubereiter und vieles mehr. Schwelgen Sie im hauseigenen Courtyard Restaurant oder unserer Lobby-Bar in internationaler Küche und unserem überragenden Service. Wir verfügen außerdem über einen voll ausgestatteten, kostenlos nutzbaren Fitnessraum.

Hier findet die 13. experience@office auf unserer 106 m² großen, intuitiv gestalteten Veranstaltungsfläche mit modernster Technologie und innovativer Planung statt. Die Stadt München und der internationale Flughafen München sind vom Hotel aus sehr gut erreichbar.

Anschrift:
Courtyard by Marriott Munich Garching
Walter-von-Dyck-Strasse
85748 München
Zur Hotel Website

Flughafen München: 15,0 km

Zimmerbeispiel So reservieren Sie Ihr Zimmer zu Sonderkonditionen

Wir haben für Sie bereits ein Zimmerkontingent zu einem Sonderpreis von 156,00 € EZ/inkl. Frühstück reserviert.

Die Zimmer können bis zum 02.10.2019 unter dem Stichwort „experience@office“ direkt beim Hotel gebucht werden:

Tel: (0)221 228 1717
Fax: (0)221 228 1111
E-Mail:reservations.cologne(at)steigenberger.com

KOSTENFREIES UPGRADE!
Schnell sein lohnt sich doppelt:
Die ersten 40 gebuchten Zimmer für mindestens 2 Nächte erhalten ein kostenfreies Upgrade in ein Superior Zimmer!
 

PS: Sollte dieses Hotel nicht vereinbar sein mit Ihren internen Reisekostenrichtlinen, sprechen Sie uns gerne an und wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer nahegelegenen Alternative

 

Das ist "der" Kongress für Assistentinnen mit (Lebens-) Erfahrung

Cornelia Poebing-Taboubi, Aareal Bank AG

5 Gründe, warum sich Ihre Teilnahme lohnt:

  • Mit nützlichem Wissen und kreativen Ideen, rüsten wir Sie für die Zukunft im Office. So starten Sie wieder motiviert in Ihren Arbeitsalltag.
  • Dank unseres qualifizierten Teilnehmerzertifikates können Sie überall nachweisen, in welchen Themen Sie sich weitergebildet haben.
  • Unsere 21 Workshops sind so individuell wie Sie: Wählen Sie aus, welche zu Ihren beruflichen Anforderungen passen.
  • Erweitern Sie Ihr berufliches Netzwerk und tauschen Sie sich aus: Knüpfen Sie neue Kontakte und profitieren Sie von den Erfahrungen Ihrer Kollegen.
  • Lernen Sie das Wahrzeichen Kölns kennen und genießen Sie eine spektakuläre Aussicht während eines Abendessens.

✎ Chef-Argumente, die überzeugen:

Müssen Sie noch Ihre Führungskraft von Ihrem Weiterbildungswunsch überzeugen?

Dann laden Sie sich unsere Argument-Vorlagen und das Weiterbilduns-Antragsmuster herunter: 

6 Argumente für eine Weiterbildung                                                          Weiterbildungantrag

___________________________________________________________________________________

Unsere Zufriedenheitsgarantie

Wenn Sie bis zur ersten Kaffeepause feststellen, dass der Kongress nicht Ihren Erwartungen
entspricht, können Sie zurücktreten und Ihnen wird die Teilnahmegebühr zu 100 % erstattet.
Das gibt es nur bei uns!

___________________________________________________________________________________

Die Teilnahmegebühren enthalten:

  • Teilnahme an der 2-tägigen Veranstaltung
  • Teilnahme an den individuellen Workshops 
  • umfangreiche Tagungsunterlagen 
  • Tagungsgetränke
  • Kaffeepausen
  • 2x Mittagessen inkl. Getränke
  • Qualifiziertes Teilnahmezertifikat
  • Exklusives Rahmenprogramm & Networking

Auf einen Blick

  • Datum:
    26.11.2020 - 27.11.2020
    Dauer:
    26.11.2020:
    09:00 - 23:15 Uhr
    27.11.2020:
    08:45 - 16:30 Uhr
    Ort:
    Courtyard by Marriott Munich Garching
    Walther-von-Dyck-Strasse 12
    85748 Garching bei München

    Jetzt direkt anmelden

  • „Eine große Bereicherung persönlich wie beruflich“,
    Heike Krasemann, Hessenmetall

    „Gute Gelegenheit die Digitale Welt zu verstehen und Ängste abzubauen“,
    Marina Kuhn, Hessenmetall

    „Vielfalt von Themen, sehr aktuell, tolle Atmosphäre, sehr professionell“,
    Anke Nesemann Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

    „Vielfältige Auswahl, interessante Ansätze, modern interpretiert, zukunftsweisend“,
    Christine Fugger, Bremer Spielcasino GmbH & Co.KG

    „Da musst du unbedingt mal dabei sein, super interessant und die Zeit vergeht wie im Fluge“,
    Simone Kitzing, 50Hertz Transmission GmbH

    „Das ist "der" Kongress für Assistentinnen mit (Lebens-) Erfahrung“,
    Cornelia Poebing-Taboubi, Aareal Bank AG
  • Courtyard by Marriott Munich Garching

    Wir haben für Sie bereits ein Zimmerkontingent zu einem Sonderpreis von 159,00 € EZ/inkl. Frühstück reserviert. Die Zimmer können bis zum 30.09.2020 unter dem Stichwort „experience@office“ direkt beim Hotel gebucht werden:

    Tel: (0)89 614 250 27

    Fax: (0)8161 966 62 55

    E-Mail: folgt

    PS: Sollte dieses Hotel nicht vereinbar sein mit Ihren internen Reisekostenrichtlinen, sprechen Sie uns gerne an und wir sind Ihnen bei der Suche nach einer nahegelegenen Alternative behilflich.
  • 2-tägige Tagung

    Teilnahmegebühr
    € 1.699,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 1.499,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    15.08.2020 00:00 Uhr

    2-tägige Tagung + Intensivseminar am Vortag

    Teilnahmegebühr
    € 2.299,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucherpreis:
    € 2.099,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

    Frühbucher-Deadline:
    15.08.2020 00:00 Uhr

    Nur Intensivseminar am Vortag

    Teilnahmegebühr
    € 600,- €
    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

Ansprechpartner

Bei Fragen zu Inhalt und Referenten:

Bastian Rechmann

Veranstaltungsmanager

0228 9550-220

Anfrage per E-Mail

Referenten

Doris Rohde
Eine Institution im Bereich Kommunikationscoaching

  • Doris Rohde ist Coach, Kommunikationsexpertin und Trainerin. Sie ist Inhaberin Ihrer Firma Doris Rohde Coaching.

Dr. Ilona Bürgel
Expertin für den Wirtschaftsfaktor Wohlbefinden

  • Dr. Ilona Bürgel ist die Expertin für den Wirt­schaftsfaktor Wohlbefinden. Die Psychologin und Bestseller­Autorin promovierte zum Autobiogra­phischen Gedächtnis und arbeitete 15 Jahre in Führungspositionen der freien Wirtschaft. Seit 2005 führt Dr. Bürgel ihr eigenes Unternehmen in Dres­den. Sie liebt Schokolade und lebt und arbeitet in Dresden und Aarhus (Dänemark).

Enisa Romanic
Expertin für virtuelle Chefentlastung

  • Enisa Romanic ist Trainerin für das Office-Management 4.0 und selbst seit über 19 Jahren als Assistentin in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensbereichen tätig. Ihr Fokus liegt daher auf der praxisnahen Chefentlastung. Neben ihrem Studium als „Internationale Management Assistentin“ an der AMA Academy for Management Assistants hat sie noch zwei weitere Studienabschlüsse in Business Administration and Management (England) und Secretariado de Dirección (Spanien) absolviert. Als Co-Autorin des Fachbuches „Chefsache Assistenz“ hat Enisa Romanic über virtuelle Chefentlastung geschrieben. Ihr Ziel ist es, aus Assistenzen Businesspartner zu machen und sie, durch praxisnahe Wissensvermittlung, auf das Office 4.0 vorzubereiten.

Margit Gätjens
Initiatorin und Moderatorin der experience@office

  • Margit Gätjens ist Diplom-Kauffrau, geschäftsführende Gesellschafterin und Inhaberin der Planolog® Organisationsberatungs GmbH. Sie hat langjährige Erfahrung als Projektleiterin, Führungskraft, Management-Trainerin und Coach. Ausgebildet als Trainerin für selbstregulierende Techniken und Regenerationskompetenz (RKT®) und zertifiziert in Structogram®, Reiss-Profile und PEP (nach Dr. Bohne), unterstützt und coacht sie Führungskräfte, Assistenzen und Teams bei Projekten, Kommunikation, Zusammenarbeit und persönlicher Entwicklung.

Philipp Maichrzack

  • ist Tiefenpsychologe, Berater und Coach in eigener Praxis in Hamburg und Schles­wig­Holstein. Nach 10 Jahren Tätigkeit in Werbung und Marketing arbeitet er seit 2008 als selbststän­diger Berater. Er ist studierter Tiefenpsychologe (Odermatt­Walter­Universität, Luzern, CH) und hat eine Ausbildung in intertraditionalen, therapeuti­schen Konzepten (Peter Hochmeier, Österreich). Seine Schwerpunkte sind Persönlichkeitsentwicklung, seelische Gesundheit, Bewusstseins­bildung, kreative Arbeitsprozesse und integre Menschenführung.

Sabine Asgodom

  • Sabine Asgodom ist Deutschlands bekannteste Management-Trainerin. Die Financial Times zählte sie 2004 als „Trainerin der Manager“ zu den 101 wichtigsten Frauen der deutschen Wirtschaft. 2010 wurde sie von der Rednervereinigung GSA in die Hall of Fame aufgenommen und erhielt im gleichen Jahr das Bundesverdienstkreuz am Bande für ihre herausragenden Leistungen. Sie inspiriert ihre Zuhörer unter anderem zu den Themen Work-Life-Balance, Selbstmanagement und Selbst-PR. Mit ihrer selbst entwickelten Coaching-Methode Lösungsorientiertes Kurzcoaching (LOKC®) erreicht sie Kunden von großen Welt- und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Politikern und Schauspielern.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!

Freiwillige Angabe:

Workshops:

Ich wähle folgende Workshops:

Workshop Block A: *
Workshop Block B: *
Workshop Block C: *
Abendessen und Networking im Olympiaturm (26.11.2020, 19:00 - ca. 23:00) - inklusive *
Sightseeing am Vorabend *

Teilnehmer:

Teilnehmer hinzufügen

Wie sind Sie auf das Angebot aufmerksam geworden?

Gutschein

Sie haben einen Gutschein-Code? Diesen können Sie hier einlösen.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Industrie, Handel, Gewerbe, Handwerk, die freien Berufe, den öffentlichen Dienst, Behörden sowie sonstige öffentliche oder karitative Einrichtungen, Verbände oder vergleichbare Institutionen und ist zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt.

Early Bird
200,00 € sparen bis 15.08.2020
200 €
 

Teilnahmegebühr

  • 2-tägige Tagung: € 1.499,-

    Frühbucherpreis

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

  • 2-tägige Tagung + Intensivseminar am Vortag: € 2.099,-

    Frühbucherpreis

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

  • Nur Intensivseminar am Vortag: € 600,-

    Frühbucherpreis

    p. Teilnehmer | zzgl. MwSt.

bitte warten ...